Willkommen bei den Datenschutzrichtlinien von Aktiia SA

Wir wissen, wie wichtig Datenschutz und Transparenz bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind.

Diese Datenschutzrichtlinien (Datenschutzrichtlinien) informieren Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erfassen, wenn Sie auf unsere Produkte und Dienstleistungen zugreifen und diese nutzen, und wie wir diese Daten verarbeiten. Sie gelten im Allgemeinen für unsere Aktivitäten im Zusammenhang mit den personenbezogenen Daten unserer Nutzer, aber wir können auch zusätzliche Datenschutzrichtlinien haben, die in Bezug auf bestimmte Produkte und Dienstleistungen gelten.

Indem Sie unser Produkt und unsere Dienstleistungen nutzen, erkennen Sie ausdrücklich an, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzrichtlinien erfassen und verarbeiten dürfen.

 

Wer ist der Datenverantwortliche?

Wir sind Aktiia SA.

Eingetragene Adresse: Rue du Bassin 8a, 2000 Neuchâtel, Schweiz

In diesem Dokument bezieht sich „wir“, „uns“ oder „unser(es)“ auf Aktiia.

 

Welche Arten von personenbezogenen Daten verarbeitet die Aktiia SA?

Aktiia SA erhebt personenbezogene Daten zu verschiedenen Zwecken. Wir haben eine Liste der Arten von personenbezogenen Daten erstellt, die wir entweder direkt von Ihnen oder aus anderen Quellen erheben können, um diese Zwecke zu erreichen.

Zu den Arten von personenbezogenen Daten, die wir sammeln können, gehören:

Nutzer Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Gesundheitsdaten einschließlich Blutdruck, Gewicht, Herzfrequenz und Medikamente, Zahlungsangaben
Geschäftskontakt Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
Subunternehmer/Lieferant Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsangaben

 

Aus welchen Gründen sammelt Aktiia SA personenbezogene Daten?

Gesetzliche Verpflichtungen

Aktiia SA verwendet personenbezogene Daten in erster Linie zur Erfüllung der zwischen uns und Ihnen bestehenden vertraglichen Verpflichtungen. Wenn wir Sie um die Angabe personenbezogener Daten bitten, um einen Vertrag abzuschließen oder dessen Bedingungen zu erfüllen, müssen Sie die entsprechenden personenbezogenen Daten angeben, da wir sonst nicht in der Lage sind, die von Ihnen gewünschten Waren oder Dienstleistungen zu liefern. In diesen Fällen ist die rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, dass sie für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten für Zwecke im Zusammenhang mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen zu verarbeiten, dazu gehören:

Um unseren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen, oder gegenüber den zuständigen Finanzbehörden

Um regulatorische Anforderungen und Selbstregulierungsprogramme einzuhalten

Um erforderliche Geschäftsvorgänge und Due Diligence durchzuführen

Um mit den zuständigen Behörden zusammenzuarbeiten, um kriminelle Aktivitäten zu melden oder um Betrug aufzudecken und zu verhindern

Zur Untersuchung von Versicherungsansprüchen, Ansprüchen wegen ungerechtfertigter Entlassung, Ansprüchen wegen Belästigung oder Diskriminierung oder anderen Ansprüchen, bei denen sich das Unternehmen möglicherweise verteidigen muss

Zustimmung

Aktiia SA kann personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke verarbeiten, wenn sie die Zustimmung dazu erhalten hat:

Verwendung von Daten einer besonderen Kategorie

Für laufendes Marketing

Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke jederzeit widerrufen. Nachdem wir eine Anfrage zum Widerruf der Zustimmung erhalten haben, müssen wir Sie möglicherweise kontaktieren, um die Anfrage zu überprüfen.

Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zurückziehen, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der zuvor erfolgten Verarbeitung.

Berechtigte Interessen

Aktiia SA kann personenbezogene Daten für einen der folgenden Zwecke verarbeiten, die als unsere legitimen Geschäftsinteressen angesehen werden:

Zur Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen, wenn diese angefordert wurden

Um Produktbestellungen und Zahlungen zu bearbeiten

Um Personen informative Benachrichtigungen zu senden, wenn diese darum gebeten haben

Um Interessierte dazu einladen, sich in bestimmten Bereichen an der Forschung zu beteiligen

Um die Qualität der von uns angebotenen Dienste zu verbessern und die Bedürfnisse unserer Kunden und Kundinnen besser zu verstehen. Wir bitten Sie um Feedback oder Bewertungen der angebotenen Dienste oder senden Ihnen Umfrageformulare

Um Benachrichtigungen über Änderungen an den angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen zu versenden, die Personen betreffen könnten

Um den Umfang des Kundenstamms zu verstehen (für statistische Analysen und Marktforschung)

Damit das Unternehmen unsere Produkte im aktiven Einsatz unterstützen und warten kann

Zur Verbesserung der Unternehmenswebsite, damit Inhalte effizienter bereitgestellt werden

Für interne Analysen und statistische Zwecke zur Verbesserung unserer Website und/oder App und Dienste

Zum Schutz der Vermögenswerte des Unternehmens

Besondere Kategorie personenbezogener Daten

Aktiia SA kann beabsichtigen, die folgenden Arten von besonderen Kategorien personenbezogener Daten zu verarbeiten:

Daten, die die Gesundheit betreffen

Wenn besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeitet werden, gelten eine oder mehrere der folgenden Rechtsgrundlagen:

Aktiia SA hat eine ausdrückliche Zustimmung erhalten.

Sie ist aus Gründen der öffentlichen Gesundheit oder zur Gewährleistung hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards in der Gesundheitsversorgung und bei Arzneimitteln oder Medizinprodukten erforderlich.

 

Woher erhält Aktiia SA personenbezogene Daten?

Wir sammeln personenbezogene Daten auf verschiedene Weise direkt von Ihnen. Dies kann der Fall sein, wenn Sie ein Online-Formular ausfüllen oder wenn Sie die Daten direkt an einen Vertreter von Aktiia SA weitergeben.

Wir können personenbezogene Daten auch durch eine der folgenden Methoden sammeln:

Durch technische Funktionen, die automatisch Daten von Geräten sammeln, wenn unsere Online-Plattformen besucht wird Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien [link}

 

Mit wem wird Aktiia SA personenbezogene Daten teilen?

Um die oben genannten Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, zu erreichen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an bestimmte Dritte weitergeben.

Wir werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um zu gewährleisten, dass alle Dritten, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, ebenfalls mit den Datenschutzrichtlinien konform sind.

Die Arten von Dritten, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben können, sind unter anderem:

Andere Unternehmen, wenn für die Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen erforderlich

Andere Unternehmen, wenn zusätzliche Ressourcen dies erfordern

Zu den spezifischen Arten von Dritten, an die Aktiia SA Ihre personenbezogenen Daten weitergeben kann, gehören:

Amazon Web Services Bereitstellung von Cloud-Diensten
PayPal Bereitstellung von Zahlungsplattformen
Stripe Bereitstellung von Zahlungsplattformen
Klarna Bereitstellung von Zahlungsplattformen

 

Wo speichert Aktiia SA personenbezogene Daten?

Im Rahmen unserer üblichen Geschäftspraktiken können wir Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen weitergeben, die in Ländern ansässig sind, in denen kein angemessener Beschluss gemäß der Datenschutz-Grundverordnung vorhanden ist.

Wenn Daten in solche Länder übermittelt werden, achten wir darauf, dass besondere Schutzmaßnahmen oder Ausnahmeregelungen getroffen wurden.

Dazu gehört z. B. der Fall, wenn die Datenübermittlung zur Erfüllung eines Vertrags zwischen uns und Ihnen erforderlich ist, wenn wir Ihre ausdrückliche Zustimmung erhalten haben, nachdem wir Sie über die damit verbundenen Risiken aufgeklärt haben, oder wenn zwischen uns und den beteiligten Dritten Verträge bestehen, die gewährleisten, dass das empfangende Unternehmen über einen angemessenen Datenschutzstandard verfügt.

 

Wie lange bewahrt Aktiia SA personenbezogene Daten auf?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, sowie in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzrichtlinien.

Die folgenden Kriterien bestimmen den Zeitraum, für den wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren:

  • Bis wir nicht mehr dazu verpflichtet sind, um regulatorische Anforderungen oder finanzielle Verpflichtungen zu erfüllen
  • Bis wir nicht mehr durch ein Gesetz, dem wir unterliegen, dazu verpflichtet sind
  • Bis alle Zwecke, für die die Daten ursprünglich gesammelt wurden, irrelevant oder obsolet sind
  • Bis zu dem Zeitpunkt, an dem wir aufgefordert werden, die Daten nicht mehr zu verarbeiten und zu löschen. In einigen Fällen, in denen es einen verbleibenden relevanten oder rechtlichen Grund gibt, warum wir diese Daten aufbewahren müssen, können wir uns dafür entscheiden, den Umfang der Verarbeitung auf das absolut Notwendige zu beschränken, anstatt sie zu löschen.

 

Ihre Rechte, unsere Verantwortung (Vereinigtes Königreich und EU)

Unmittelbar nach der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen mehrere Rechte zu, von denen einige bereits erwähnt wurden. Wir möchten, dass Sie wissen, dass Aktiia SA Ihre Rechte ernst nimmt und wir uns immer so verhalten, dass wir unserer Verantwortung in Bezug auf Ihre Rechte gerecht werden.

Recht auf Zugriff

Damit haben Sie das Recht zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht, und Sie haben das Recht auf Auskunft über die Art der Verarbeitung und die von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Wenn Sie Zugang zu den personenbezogenen Daten haben möchten, die wir über Sie gespeichert haben, bitten wir Sie, uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren.

Recht auf Berichtigung

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Daten, die bei uns hinterlegt sind, unrichtig oder unvollständig sind, können Sie uns auffordern, Fehler zu korrigieren. Wir bemühen uns, Anfragen dieser Art umgehend zu beantworten.

Recht auf Löschung

Dieses auch als „Recht auf Vergessenwerden“ bekannte Recht erlaubt Ihnen, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Es handelt sich hierbei nicht um ein absolutes Recht. Wenn Sie uns auffordern würden, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, würden wir so viele dieser Daten wie möglich löschen, müssen aber möglicherweise einige davon aufbewahren.

Wenn wir einen Antrag auf Löschung personenbezogener Daten erhalten haben und es notwendig ist, einen Teil dieser Daten aufzubewahren, sorgen wir dafür, dass die verbleibenden Daten nur dann verwendet werden, wenn und wo dies absolut notwendig ist.

Recht auf Einspruch

Das Recht auf Einspruch ist eine Grundfreiheit aller Demokratien. Wenn Sie der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden oder verwendet haben, widersprechen möchten, können Sie dies frei tun.

Recht auf Beschwerde

Wir werden immer versuchen, die höchsten Standards einzuhalten und das Vertrauen unserer Kunden und Kundinnen in uns als Unternehmen zu fördern. Um dies zu erreichen, bitten wir darum, dass Beschwerden zuerst direkt an uns herangetragen werden, damit wir eine solche Angelegenheit ordnungsgemäß untersuchen können. Wenn Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde über Aktiia SA beschweren möchten, können Sie sich an Ihre lokale Datenschutzaufsichtsbehörde wenden.

Um eines dieser Rechte geltend zu machen, kontaktieren Sie uns bitte unter support@aktiia.com.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Behörde einzureichen.

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, nicht zufrieden sind, können Sie zusätzlich zu den oben beschriebenen Rechten eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einreichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Wohnsitzes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

Obwohl dies nicht erforderlich ist, empfehlen wir Ihnen, sich zuerst mit uns in Verbindung zu setzen, da wir Ihre Anfrage möglicherweise direkt beantworten können.

 

Kontaktdaten von Aktiia SA

Aktiia SA

Rue du Bassin 8a, 2000 Neuchâtel, Schweiz

E-Mail-Adresse: support@aktiia.com

https://aktiia.com/contact

 

Wer ist der Datenschutzbeauftragte von Aktiia SA?

Ametros Group Ltd

Lakeside Offices, Thorn Business Park

Rotherwas Industrial Estate

Hereford

Herefordshire

England

HR2 6JT

0330 223 2246

dpo@ametrosgroup.com

www.ametrosgroup.com

 

Wer ist Vertreter von Aktiia SA im Vereinigten Königreich?

Ametros Group Ltd

Lakeside Offices, Thorn Business Park

Rotherwas Industrial Estate

Hereford

Herefordshire

England

HR2 6JT

gdpr@ametrosgroup.com

www.ametrosgroup.com

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um über die neuesten Entwicklungen zu erfahren.

[activecampaign form=9]

Your Cart
Your cart is emptyReturn to the shop
Calculate Shipping