Aktiia steht im Einklang mit Behandlungsrichtlinien

Die neuesten Richtlinien der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie empfehlen häufigere Blutdruckmessungen außerhalb der Praxis. Warum?

Diagnose

Die Hypertonie-Diagnose basiert heute auf spärlichen und oft nicht repräsentativen Messungen.

Weißkittel-Effekt

Stress in der Arztpraxis kann zu abnorm hohen Messwerten führen.

Maskierter Bluthochdruck

Menschen mit Bluthochdruck werden bei unregelmäßigen Praxisbesuchen manchmal nicht richtig diagnostiziert.

Kontrolle

Es ist wichtig zu verfolgen, ob Ihr Bluthochdruck unter Kontrolle bleibt.

Warum ist der Blutdruck in der Nacht wichtig?

Aktiia ist die einzige Lösung auf dem Markt, die den Blutdruck einfach messen kann, während Sie schlafen.

Jahrzehntelange Forschung hat gezeigt, dass der nächtliche Blutdruck stärker mit dem kardiovaskulären Risiko korreliert als Standard-Blutdruckmessungen am Tag. Erfahren Sie mehr über die folgenden Studien.

Green
image

2010

Chest Journal

Schlaf und Hypertonie

„Geringe Erhöhungen des Blutdrucks, insbesondere der nächtlichen Blutdruckwerte, sind mit einem signifikanten Anstieg der kardiovaskulären Morbidität und Mortalität verbunden.“

Green
image

2000

Journal of Hypertension

Ohasama Studie

In einer Studie mit 1.464 Probanden gab es ein um 20% erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre Sterblichkeit für jede 5%ige Abweichung vom erwarteten Abfall des nächtlichen Blutdrucks.

Green
image

2020

Circulation Journal

JAMP Studie

Bei 6.359 Patienten waren die „nächtlichen Blutdruckwerte und ein Aufstehmuster unabhängig voneinander mit der gesamten kardiovaskulären Ereignisrate assoziiert, insbesondere für Herzinsuffizienz.“

Green
image

2005

Hypertension Journal

Dublin Outcome Studie

Diese Studie mit 5.292 Patienten ergab, dass der „nächtliche Blutdruck der stärkste Vorhersagefaktor für das Ergebnis ist.“

Ein stärker datengesteuerter Ansatz für die Behandlung

Häufigere Messungen ermöglichen eine mehr personalisierte Behandlung. Durch das Verständnis der individuellen Muster eines jeden Patienten, verfügt ein Arzt über mehr Informationen, um einen maßgeschneiderten Plan in Bereichen wie Medikamententitration, Chronotherapie und gezielte Lebensstilinterventionen zu erstellen.

Gray
image

2018

Klinische Kardiologie

Fernüberwachung von Bluthochdruck

In einer Pilotstudie mit 130 Patienten (inzwischen auf 5.000 Patienten ausgeweitet) konnten 91% der Patienten, bei denen der Blutdruck regelmäßig zu Hause gemessen wurde, um ihn für die zweiwöchentliche Medikamententitration zu nutzen, innerhalb von 7 Wochen eine Kontrolle des Blutdrucks erreichen.

Gray
image

2019

European Heart Journal

Die Hygia-Chronotherapie-Studie

Die Verabreichung von Bluthochdruckmedikamenten vor dem Schlafengehen bei Personen mit nächtlichem Bluthochdruck führte nachweislich zu einer besseren Kontrolle des Bluthochdrucks und zu einer Verringerung kardiovaskulärer Ereignisse.

Gray
image

2013

Circulation Journal

AHA Heart360 Bluthochdruckstudie

Patienten mit einem Behandlungsprogramm, das sich auf die Blutdrucküberwachung zu Hause konzentrierte, erzielten „größere Blutdrucksenkungen, eine bessere Blutdruckkontrolle und eine höhere Patientenzufriedenheit“ im Vergleich zu Patienten in der üblichen Versorgung.

Gray
image

2015

Ganzheitliche Blutdruckkontrolle

Bluthochdruck-Management - eine Systematische Prüfung

Diese systematische Prüfung über 137 Seiten von in Peer-Reviews überprüften Studien kam zu dem Schluss, dass eine häufigere Blutdruckkontrolle zu Hause „die patientenzentrierte Pflege fördert, die Blutdruckkontrolle und die Ergebnisse der Patienten verbessert.“

Messungen der Auswirkungen des Lebensstils

Sport, Ernährung und Stress-Management haben einen messbaren Einfluss auf den Blutdruck. Mit Aktiia können Sie über Stunden, Tage, Wochen, Monate und Jahre sehen, wie Ihr Lebensstil und Ihr Blutdruck miteinander verbunden sind.

White
image

2001

NJM

DASH-Diät

„Die Reduzierung der Natriumzufuhr…und die DASH-Diät senken beide den Blutdruck erheblich, wobei die Effekte in Kombination größer sind als einzeln.“

White
image

2013

Curr Hyperten Rep

Diätische Interventionen

Eine Übersicht über die Ergebnisse klinischer Studien zu vielen verschiedenen diätischen Ansätzen zur Prävention und Kontrolle von Bluthochdruck.

White
image

2017

J Hyperten

Meditation und Hypertonie

Diese Meta-Analyse der randomisierten klinischen Studien kam zu dem Schluss, dass nicht-transzendentale Meditation vielversprechende Ergebnisse zur Senkung von systolischem und diastolischen Blutdruck zeigt, wobei transzendentale Meditation weitere Studien erfordert.

White
image

2007

EJC Prev Rehabil

Sport und Hypertonie

Diese Meta-Analyse kam zu dem Schluss, dass „Bewegung ein Eckpfeiler der Therapie zur Prävention, Behandlung und Kontrolle von Bluthochdruck ist.“

image

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie stets aktuelle Informationen zu den neuesten Technologien und Tipps für Ihre Herzgesundheit.